Neustadt/Weinstraße. Nachdem am frühen Sonntagmorgen ein 25jähriger durch das Sicherheitspersonal aus einer Neustadter Diskothek in der Turmstraße geworfen wurde, entstand ein Streit zwischen ihm und einer weiteren unbekannten Person, die sich vor der Disko aufhielt. Im Laufe des Streites schlug ihm der Unbekannte mehrfach ins Gesicht, so dass Teile eines Backenzahnes abbrachen. Eine weitere Person wollte schlichten und wurde ebenfalls malträtiert. Der unbekannte Täter war ca. 175cm groß,ca. 20-25 Jahre alt, trug Bart und ein weißes T-Shirt.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/3e1aa9