Bobenheim-Roxheim. Am 17.04.19 wurde im Zeitraum von 07:40 Uhr bis 08:15 Uhr der Schulverkehr im Bereich der Rheinschule in Bobenheim-Roxheim kontrolliert. Insgesamt waren zwei Kinder im Eltern-Pkw gar nicht gesichert und ein weiteres Kind wurde auf dem Gepäckträger eines Fahrrades zur Schule transportiert. Ein Elternteil war außerdem selbst nicht angeschnallt. Insgesamt hatten die eingesetzten Beamten sieben Mal Grund zur Beanstandung.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/40d574