Maikammer. Weil sein Roller 45 km/h schnell war, der Fahrer gestern Morgen (07.25 Uhr) auf der L 516 bei Maikammer aber lediglich eine Mofa-Prüfbescheinigung vorlegen konnte, muss sich der 16-Jährige nun wegen einer Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten. Den Beamten zeigte er zwar noch den schriftlichen Nachweis eines Drosseleinbaus, die Beamten bemerkten allerdings ganz schnell, dass die Geschwindigkeitsreduzierung entfernt wurde. Die Ermittlungen laufen.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/40d62b

TEILEN
Vorheriger ArtikelGroßfischlingen – Auto verkratzt