Kusel. Eine 56 jährige Pkw-Fahrerin kam am Mittwochabend auf der A62 in Höhe Kusel auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Beim Befahren der A62 in Fahrtrichtung Pirmasens, verlor sie während eines Überholvorgangs die Kontrolle über ihren Volvo. Danach kam sie von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals mit ihrem Wagen in der Böschung. Die Fahrerin wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 28.000 Euro.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/4118df