54518 Osann-Monzel. Am Montag, 06.05.2019 teilte der Eigentümer eines Ferienhauses in Osann-Monzel telefonisch mit, dass er beim Entrümpeln seines Ferienhauses eine Kiste alter Weltkriegsmunition gefunden habe. Die Beamten der Polizeiinspektion Wittlich stellten vor Ort eine Kiste mit verrosteter, scharfer Munition sicher. Der Eigentümer teilte mit, dass Ferienhaus vor 40 Jahren erworben zu haben. Beim Aufräumen eines verwinkelten Schuppens habe er die Kiste aufgefunden. Die Beamten nahmen Kontakt mit dem Kampfmittelräumdienst auf, der die Munition der Vernichtung zuführen wird.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/410d72