Altenglan OT Mühlbach. Am Sonntag Morgen bemerken Anwohner der Moorstraße großflächige Verschmutzungen im Eingangsbereich ihres Hauses. In der Nacht brachten noch unbekannte Täter rote und blaue Farbe an, wodurch mehrere Gebäudeteile und ein abgestellter Pkw verunreinigt wurden. Die Tatzeit kann von 22.00 Uhr bis 04.15 Uhr eingegrenzt werden. Nach Spurenlage ist davon auszugehen, dass die Farbe in Glasbehältnissen mitgebracht und mitsamt dem Behältnis auf den Boden geworfen wurde. Die Farbe lässt sich nicht ohne größeren Aufwand entfernen, weshalb der Tatbestand der Sachbeschädigung erfüllt ist. In unmittelbarer Nähe wurde eine gefüllte Milchflasche durch die Scheibe der Eingangstür eines Geschäftsanwesens geworfen. Nach Art der Ausführung dürften die beiden Taten in unmittelbarem Zusammenhang stehen.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/412571