Kaiserslautern. Am frühen Freitagmorgen bemerkte ein Anwohner in der Tannenstraße einen brennenden PKW. Aus bislang ungeklärten Gründen war im Innenraum des geparkten Fahrzeugen das Feuer ausgebrochen und hat sich schnell zu einem Vollbrand ausgebreitet. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf andere geparkte Fahrzeuge verhindern. Der Zeitwert des ausgebrannten Fahrzeuges dürfte ca. 1000 EUR betragen.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/417eda

TEILEN
Vorheriger ArtikelSpeyer – Überladenes Gespann