Ludwigshafen. Das Tuning-Treffen vom 10.06.2019 verlief aus polizeilicher Sicht weitestgehend ruhig. Bei schönem Wetter war die Veranstaltung gut besucht. Es nahmen rund 1.600 Fahrzeuge und 5.000 Personen teil. Während der Veranstaltung wurden Kontrollen durchgeführt. Dabei wurden folgende Maßnahmen durchgeführt: 97x Erlöschen Betriebserlaubnis; davon 49x Untersagung der Weiterfahrt 4x Verstoß Pflichtversicherungsgesetz 4x Verstoß Kraftfahrsteuergesetz 2x Anzeige wegen Beleidigung 1x Kennzeichenmissbrauch 14x sonstige Verwarnungen 1x Fundanzeige

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/41866b