Neuwied. Seit Mittwoch, 17.07.2019 wird die 90-Jährige Therese Keichel aus Engers vermisst. Frau Keichel wurde am gestrigen Abend letztmalig zwischen 19:30 Uhr und 20:00 Uhr an ihrer Wohnanschrift gesehen. Seitdem gibt es kein Lebenszeichen mehr von ihr. Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen durch die Polizei mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers, des Einsatzes der Wasserschutzpolizei, sowie eines Personenspürhundes (Mantrailer) konnten bislang keine Hinweise auf den Aufenthaltsort der Frau erlangt werden. Frau Keichel ist 149 cm groß, von schlanker Statur, hat rot-braune kurze Haare (Siehe beigefügtes Foto.) und ist bekleidet mit einem grau-weißen gestreiften T-Shirt und einer dunklen Hose. Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort der Frau Keichel geben? Wer hat die Vermisste seit dem gestrigen Abend gesehen? Hinweise erbittet die Polizei Neuwied unter der Rufnummer 02631/878-0.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/4202e9