Landau: 10.08.2019, 21:00 – 21:15 Uhr. Am Abend des 10.08.2019 haben gleich zwei Damen, im Alter von 63 und 64 Jahren, aus dem Raum Landau richtig reagiert, als sie von der "Polizei Landau" angerufen wurden. Diese konnten im Gespräch schnell die Betrugsmasche der Anrufer erkennen und legten auf. Es wird daher angeraten, sollten Zweifel an der "Echtheit" der vermeintlichen Polizeibeamten bestehen, notieren sie sich den Namen sowie die Rufnummer des Anrufers und setzten sie sich mit ihrer lokalen Polizeidienststelle in Verbindung. Weitere Informationen zu dieser Betrugsmasche finden sie auch im Internet unter www.polizei.rlp.de.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/424f32