Wörth. Ablenkung ist eine zunehmende und oft unterschätzte Gefahr im Straßenverkehr. Die Nutzung von Smartphones, das Telefonieren, das Lesen von Texten oder sogar das Essen während dem Führen eines Kraftfahrzeugs führen dazu, dass der Fahrer gefährliche Strecken in einer Art Blindflug fährt. Die Polizeiinspektion Wörth führt in der Zeit vom 16.-20.09.2019 Schwerpunktkontrollen in ihrem Dienstgebiet durch. Lassen Sie sich nicht ablenken ! Bleiben sie in ihren Gedanken beim Fahren.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/42c091