Schallodenbach. Eine 22-Jährige befuhr am Sonntagmorgen die L382 von Schallodenbach in Richtung Niederkirchen. Die junge Frau gab an, dass plötzlich ein dunkler PKW auf ihrer Fahrspur aufgetaucht sei, weshalb sie nach rechts ausweichen musste. Die 22-Jährige kam hierbei von der Fahrbahn ab und schleuderte mit dem Wagen in ein Buschwerk. Weil die Autofahrerin durch den Unfall eingeklemmt war, verständigte sie über den Notruf Hilfe. Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die 22-Jährige durch die Heckklappe ihres Fahrzeuges unverletzt bergen. Der Fahrer des dunklen Autos entfernte sich von der Unfallstelle. Zeugen, die Angaben zum Unfall machen oder Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 0631/ 369 2150. |slc

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/43168f