Sankt Martin. Am 09.11.2019, gegen 23:50 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf einem Hotelparkplatz im Riedweg. Laut Zeugenangaben sei ein augenscheinlich alkoholisierter Mann über den Parkplatz gelaufen und in seinen dort geparkten Pkw der Marke BMW mit PS-Kennzeichen gestiegen. Beim Ausparken beschädigte der unbekannte Mann zwei ebenfalls auf dem Parkplatz abgestellte Fahrzeuge. Im Anschluss fuhr der Mann noch gegen einen dort befindlichen Stein und verschob diesen. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. An den beiden Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2500EUR. Zeugenhinweise nimmt die PI Edenkoben unter 06323 955-0 oder per Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de entgegen.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/43ae40