Bad Ems. Am Morgen des Samstags, 07.12.2019, erhielt die Polizei Bad Ems sachdienliche Hinweise auf ein Beuteversteck eines Fahrraddiebes. Neben dem Fahrrad des Hinweisgebers konnte dort auch ein weiteres Zweirad aufgefunden werden. Da die Zeugen den Fahrraddieb in flagranti beim Verstecken der Beute erwischten, konnten sie eine detailreiche Beschreibung der Person abgeben. Nach kurzer Fahndung wurde der Täter durch Beamte der Polizei Bad Ems unweit seiner Wohnanschrift gestellt. Im Rahmen der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung konnte umfangreiches Beweismaterial sichergestellt werden. Da derzeit keine weiteren Informationen zu dem zweiten aufgefunden Fahrrad, einem Mountainbike der Marke Cube (siehe Foto), vorliegen, bittet die Polizei Bad Ems, Telefon: 02603 9700 oder per E-Mail: pibadems@Polizei.rlp.de, um sachdienliche Hinweise, insbesondere zum Eigentümer.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/441668