Neustadt/Weinstraße. Bei einem Verkehrsunfall am 03.12.2019 gegen 15:15 Uhr in der Stiftsstraße wurde ein Kleinkraftradfahrer leicht verletzt, nachdem eine 33-jährige Frau mit ihrem Pkw von einem Grundstück auf die Straße fuhr und den heranfahrenden 87-Jährigen übersah. Dieser erlitt bei dem Zusammenstoß leichte Gesichtsverletzungen und Schürfwunden an den Knien und wurde zur weiteren Untersuchung ins naheliegende Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird mit ca. 5000 Euro angegeben, beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/44063c