Meisenheim. Bei tiefstehender Sonne ist am Montagmorgen ein PKW auf der B 420 mit einem entgegenkommenden Lastzug zusammengeprallt. Zwischen Meisenheim und Odenbach kam der Mercedes-Fahrer um 09:38 Uhr auf die Gegenfahrbahn. Die beiden Fahrzeugseiten touchierten heftig. Der PKW-Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. An seinem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Lkw konnte durch das für den PKW angeforderte Abschleppunternehmen aus dem Graben gezogen werden. Anschließend fuhr er selbstständig auf den nächstgelegenen Parkplatz. Dort soll das Fahrzeug auf Mängel untersucht und gegebenenfalls die beschädigten Felgen und Reifen vor einer Weiterfahrt erneuert werden.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/44a01e