Neustadt/Weinstraße. Am 20.01.2020 gegen 17:45 Uhr kam es in der Martin-Luther-Straße in Höhe des dortigen REWE-Marktes zu einem Vorfall, bei dem mehrere Heranwachsende Feuerwerkskörper gezündet haben und zumindest einen davon unter ein stehendes Fahrzeug geworfen haben. Der darin befindliche Fahrer erschrak aufgrund des lauten Knalls. Die Polizei sucht Zeugen, die ebenfalls von dem Vorfall betroffen waren oder zumindest Zeugen dieses kleinen Feuerwerks waren. Hinweise bitte telefonisch unter 06321 854-0 oder per Email unter pineustadt@polizei.rlp.de.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/44a23c