Bad Ems. Am Freitag, den 14.02.2020 kam es in der Zeit von 19:00 Uhr bis 09:00 Uhr am Morgen des Folgetages an der St. Martin Kirche in der Viktoriaallee, 56130 Bad Ems zu einer Sachbeschädigung des dortigen Gemeindeaushanges. Durch unbekannte Täter wurde die Glasscheibe des Schaukastens der katholischen Pfarrei St. Martin eingeschlagen. Die Polizeiinspektion Bad Ems bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung der vorliegenden Straftat. Sachdienliche Hinweise können unter der Telefonnummer 02603-9700 gegeben werden.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/44fdbe