Birkenheide. Am Donnerstag, den 27.02.20202, gegen 16:45 Uhr, kam es in der Waldstraße in Birkenheide zu einem Verkehrsunfall. Beim Ausparken aus einer Parklücke beschädigte die Fahrerin einen anderen geparkten PKW. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 EUR. Die Fahrzeugführerin flüchtete anschließend von der Unfallstelle wurde aber durch einen Augenzeugen beobachtet, welcher sich an den Halter des geschädigten PKW's wendete. Durch das Kennzeichen konnte die 60-Jährige Fahrerin ermittelt werden. Bei der Konfrontation mit der Tat konnte bei der Beschuldigten Hinweise auf Alkoholkonsum festgestellt werden. Der Führerschein wurde daraufhin sichergestellt. Die Polizei bittet den namentlich noch nicht bekannten Zeugen sich bei der Polizeiwache Maxdorf zu melden. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-1100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pwmaxdorf@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/452b4d