Maikammer. Die Polizei wurde heute Morgen (22.05.2020, 07.15 Uhr) über eine Altölentsorgung in einem Weinberg im Bereich des Mandelpfads informiert. Eine Überprüfung vor Ort ergab, dass ein Unbekannter ca. 4-5 Liter Altöl entsorgte, wobei dadurch der Boden kontaminiert wurde. Untere Wasserbehörde sowie die VG Maikammer wurden informiert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06323 9550 zu melden.

Es handelt sich um eine Originalmeldung der Polizei.
Originalmeldung: http://ots.de/463f4e